Spritzenautomaten

Standorte der Spritzenautomaten:

 

  • Faulerstr. / Ecke Schnewlinstraße:,
    79098 Freiburg
  • Kronenstraße/Ecke Schreiberstraße,
    79098 Freiburg

 

Die Spritzenautomaten in Freiburg weden regelmäßig neu bestückt von den Mitarbeiter*innen des Kontaktladens.

Leider kommt es häufiger dazu, dass die Automaten beschädigt/ sabotiert werden. Sollte es zu technischen Schwierigkeiten kommen, so wenden Sie sich bitte an die Miterabeiter*innen des Kontaktladens unter der Nummer 0761/ 3890770

 

Was tun bei Spritzenfund?

Die Abgabe steriler Spritzen an Drogenkonsument*innen ist eine wirksame Maßnahme gegen die Ausbreitung von Infektionskrankheiten wie HIV/AIDS und Hepatitis. Den Drogenkonsumierenden wird ausdrücklich nahegelegt, ihre Spritzen nach Gebrauch sicher zu entsorgen bzw. zum Spritzentausch zu bringen, dennoch kommt es vor, dass gebrauchte Spritzen liegengelassen oder weggeworfen werden.

Finden Sie eine gebrauchte Spritze, so sind Sie verständlicherweise verunsichert. Es kann Ihnen aber nichts geschehen, wenn Sie beim Entsorgen diese Vorsichtsmaßnahmen einhalten:

 

  • Lassen Sie sich Zeit!
  • Die Spritze selbst ist ungefährlich, gefährlich ist nur, wenn Sie sich mit der Nadel verletzen.
  • Versuchen Sie niemals, die Kappe auf die Nadel zu stecken, Sie könnten sich dabei verletzen.
  • Die Spritze mit einem Handschuh oder einer Greifzange (Pinzette) aufheben, ohne die Nadel zu berühren.
  • Geben Sie die Spritze in ein nicht durchstechbares Gefäß (Gurkenglas, Dose, etc.).
  • Werfen Sie die Spritze niemals unverpackt in den Müll; eine andere Person könnte sich daran verletzen!
  • Hantieren Sie auch nicht mit bloßen Händen mit dem Zubehör (Wattetupfer, Kartonschachteln usw.), denn auch dort kann eine weitere Spritze oder Nadel verborgen sein.
  • Um die Spritze zu entsorgen, können Sie diese stichsicher verpackt (z. B. in einer Dose oder einem durchstichsicheren Plastikbehälter) in die meisten Apotheken oder in eine Problemstoffsammelstelle bringen.
  • Sollten Sie eine Spritze finden können Sie alternativ auch Mitarbeiter der ASF zur Entsorgung kontaktieren:

Telefonnummer Spritzentelefon 0171-5366735

Hier finden Sie uns:

>DROBS<

Faulerstraße 8

Tel.0761-33511

79098 Freiburg i.Brsg.

 

>KONTAKTLADEN<

Rosastraße 13

Tel.0761-3890770

79098 Freiburg i. Brsg.

 

Näheres unter:

Unsere Einrichtungen

Sucht- & Drogenhotline

12 Cent / Min
Sucht & Drogen Hotline
0 18 05 – 31 30 31
anonym, bundesweit,
rund um die Uhr
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Drogenhilfe Freiburg